DIENSTAG 31.03.2015 • 19:00 Uhr • BVSA-Pokalfinale • gegen ASL Tigers

Countdown
abgelaufen


Seit

Ein Derby gegen den Ex-Club Teil2

Holger neubert

Du hast deine gesamte Jugendzeit beim USV verbracht, wie fühlt es sich an beim Derby auf der anderen Seite zu stehen?

"es ist ein besonderes Gefühl, seit der Gründung unseres Vereins 2008 habe ich diesem Tag entgegen gefiebert

leider spiele ich nun nicht mehr selbst mit, aber wir haben diese Saison so ein tolles Team, die werden mich mehr als gut ersetzen"

.

Kennst du noch ein paar Spieler/Funktionäre vom USV? Auf was/wen muss die BBO heute besonders aufpassen?

"Also Jörg Soyk kenne ich noch von früheren Allstar-Spielen, wir hätten Ihn in der Vergangenheit auch gern mal in den Harz geholt

Robert Dölle, Eric Zeller und ein paar andere waren zu meiner Zeit gerade neu in die Mannschaft gekommen damals als Nachwuchs-Spieler und die haben natürlich eine Wahnsinns-Entwicklung hingelegt, was ein Zeichen für die gute Nachwuchs-Arbeit vieler Jahre ist.

Trainer beim USV ist Alexander Brumme."

.

Wie sieht es mit deiner Hingabe zum Basketball aus? Aus Zeitgründen ist die zweite Herren kein Thema mehr aber im Pokalspiel hast du ordentlich aufgedreht…

"ja ohne regelmäßiges Training ist es natürlich allein konditionell sehr schwer und an der einen oder anderen Stelle zwickt es ein bisschen mehr im Alter

aber es hat riesigen Spaß gemacht wieder mal das runde Leder durch die Maschen zu werfen und unsere Stars aus der ersten Mannschaft haben natürlich auch für einen gespielt, was in so einem Spiel dann mal geht."

.

Wem drückst du Samstagabend die Daumen? wer wird als Sieger den Platz verlassen?

"Also in Halle bin ich geboren, hier habe ich meine Kindheit verbracht und das wird immer ein Teil von mir sein.

Das Herz schlägt aber ganz klar für die BodfeldBasketsOberharz. In den zehn Jahren ist das hier meine Heimat geworden und so einen Verein mit der Hilfe vor allem

von unserem Manager Christian Schäfer mit allen Höhen und Tiefen in Elbingerode von klein auf aufzubauen, da hängt das gesamte Herzblut dran."

.

Warum sollten die Fans sich das Derby anschauen?

"Es besteht ähnlich wie zu den Aschersleben Tigers eine große Fan-Freundschaft. Spieler wie Kevin Weber oder Richard Wache haben auch schon in Halle gespielt. In Halle haben wir mit unseren attraktiven Spielern auch einen recht guten Ruf, sodass viele neugierige Fans mitreisen werden. Die Hoffnung, dass die Bodfeld-Halle seit langem wieder einmal ausverkauft ist und zu einer richtigen Bodfeld-Hölle für die Gegner wird , ist also durchaus berechtigt. Und trotz aller Freundschaft wollen wir unseren Gästen hier natürlich zeigen, wer der Herr im Hause ist und unsere Sieges-Serie diese Saison als Tabellenführer fortsetzen.

Die Hallenser sind allerdings eine hochklassige Mannschaft, die in den ersten Spielen einige Spiele nur sehr knapp mit ein bis 2 Punkten verloren hätten, sonst wären Sie jetzt auch noch ungeschlagen und sie werden es uns sicherlich so schwer wie möglich machen.

Für Brisanz ist also gesorgt."

Holger neubert

  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren

22. Spieltag
28.03.2015
BBO- SV Empor Berlin

95- 83

!WIR SIND MEISTER!

Aktuelle Tabelle

!WIR SIND MEISTER!

BBO 36
Tiergarten ISC 99 32
Berlin Baskets 26
VfB Hermsdorf 24
DBV Charlottenburg/Tusli 22
USV Potsdam 22
SSC Südwest Berlin 21
BG Zehlendorf 20
USV Halle Rhinos 18
ALBA Berlin 2 18
SV Empor Berlin 18
SV Berliner Brauerein 06



 

Neue Forumsbeiträge

Keine Beiträge vorhanden