DIENSTAG 31.03.2015 • 19:00 Uhr • BVSA-Pokalfinale • gegen ASL Tigers

Countdown
abgelaufen


Seit

„Ein französischer General“ unterstützt auch weiterhin „les bleus“

Über

Eine zugegeben bizarre Überschrift, dafür aber mehr als passend. Das Napoleon aus Wernigerode und die Blau-weißen aus Elbingerode werden auch in Zukunft gemeinsame Wege gehen und das sogar noch intensiver als zuvor.

Freitagmorgen einigten sich Marc Wenzel (Inhaber - Das Napoleon) und Christian Schäfer darauf ein weiteres Jahr „Basketball am Brocken“ zusammen zu gestalten. Neben der, für die BBO so wichtigen, finanziellen Unterstützung wird es, auf jeder Eintrittskarte, einen Gutschein für ein kleines Pils im Napoleon geben. Des Weiteren wird „Das Napoleon“ im Hallenheft und auf der Sponsoren-Wand bei den Heimspielen und Interviews vertreten sein.
Also ein rundum Paket für Fans, Sponsor und Mannschaft, welches einfach zusammen passt und dabei war das Engagement der Wernigeröder Bar lange unklar.

„Marc ist mit seiner einzigartigen Bar erst vor Kurzem, weg vom Westerntor – in die Grosse Bergstraße 1 gezogen. Wir hätten natürlich verstanden, dass hier erst einmal andere Sachen als Basketball im Vordergrund gestanden hätten. Umso mehr freue ich mich, dass wir solch ein super Konzept für das nächste Jahr entwickelt haben! Die Zusammenarbeit mit dem Napoleon ist unkompliziert und genau das Richtige für den Verein.“ Ein sichtlich erleichterter Christian Schäfer.

Es scheint also, als wären die Weichen für die kommende Saison in die richtige Richtung gestellt. Marc Wenzel selber hat sich allerdings noch ein paar Extras für alle Basketballfans einfallen lassen.

„Es werden zusätzlich zu meinem Engagement noch Gutscheine in den Halbzeitpausen, für das Napoleon verlost werden.  Außerdem lade ich zusammen mit dem Verein alle Dauerkartenbesitzer, die Mannschaft und Medienvertreteram 11.09. um 16 Uhr  in meine Bar ein. Ich bin einfach sportbegeistert und in vielen Vereinen dabei, da durften die Bodfeld Baskets trotz Umzugsstress nicht fehlen!“ So Marc Wenzel, Inhaber des Napoleon zur erneuten Zusammenarbeit mit den Baskets.

Die etwas andere Pressekonferenz findet am Donnerstag den 11.09.2014 im Napoleon Wernigerode statt. Neugierige Frager und alle Pressevertreter sind herzlich eingeladen.

.

Einziges Testspiel in der Bodfeld Halle

Eine super Aktion haben sich die Bodfeld Baskets da einfallen lassen. Am Sonntag den 14.09. wird es in der heimischen Bodfeld Hölle ein Testspiel gegen den ASC Göttingen geben. Als Warm up für die neue Saison ist der Eintritt für alle frei. 

"Wir wollen einfach zeigen, dass wir ein klasse Team haben und mit viel Herz spielen. Jeden einzelnen Zuschauer werden wir mit unserer Leidenschaft kommenden Sonntag verzaubern. Ich verspreche den einen oder anderen krachenden Dunk! Als Bonus, damit man sich die Jungs leichter einprägen kann, stellt sich jeder Spieler vor Anpfiff in 1-2 deutschen Sätzen vor." So Christian Schäfer in Vorfreude auf das einzige Heimspiel vor Saisonstart. Tip Off ist 15 Uhr in Elbingerode.

Alle Photos in diesem Artikel sind von Celine Förster!

Unter

  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren

22. Spieltag
28.03.2015
BBO- SV Empor Berlin

95- 83

!WIR SIND MEISTER!

Aktuelle Tabelle

!WIR SIND MEISTER!

BBO 36
Tiergarten ISC 99 32
Berlin Baskets 26
VfB Hermsdorf 24
DBV Charlottenburg/Tusli 22
USV Potsdam 22
SSC Südwest Berlin 21
BG Zehlendorf 20
USV Halle Rhinos 18
ALBA Berlin 2 18
SV Empor Berlin 18
SV Berliner Brauerein 06



 

Neue Forumsbeiträge

Keine Beiträge vorhanden