DIENSTAG 31.03.2015 • 19:00 Uhr • BVSA-Pokalfinale • gegen ASL Tigers

Countdown
abgelaufen


Seit

Ein Scharfschütze aus Litauen

KJface

Ein ganz ungewöhnlicher Fang, ist den Baskets da ins Netz gegangen. Kęstutis Jakštas heißt der 184 cm große Point Guard. Ihm ist durchaus bewusst, dass hier keiner seinen Namen aussprechen kann und meint daher: „Ich werde meist einfach KJ genannt“

KJ ist mit seinen 81kg und seiner Spielveranlagung ein eigentlich ungewöhnlicher Spielertyp für die Oberharzer. Er ist zwar ein starker Dribbler allerdings fühlt er sich, wie ein typischer Litauer, an der 3er Linie wohl. In Elbingerode waren die Aufbauspieler bisher eher dafür bekannt, einen schwachen Distanzwurf zu haben. KJ hingegen legte in der dritten litauischen Liga eine Dreierquote zwischen 35-40% auf.

„Seine Schwäche ist der Zug zum Korb, allerdings macht er das mit seinem unglaublich sicheren Wurf wieder gut. Er kann aus allen Lagen werfen und das mit guter Quote. Wir haben auch bereits noch einen Spieler als klassischen Point Guard im Auge, das würde das Bild natürlich abrunden“ so Vorsitzender Holger Neubert.

Die Verantwortlichen haben sich aber nicht nur aufgrund seiner Offensivfähigkeiten für den 23 jährigen entschieden, sondern vor allem wegen seinem defensiven Biss und einer starken Statistik. Der Distanzschütze legte pro Match im Schnitt 7 Puntke – 2,3 Rebounds – 1,8 Assist und 1,3 Steals auf. Mit diesen Fakten trug er maßgeblich zum Aufstieg seines alten Teams, in die zweite litauische Liga, bei.

KJ selber meint zu seiner neuen Situation:“Ich bin froh über die Möglichkeit die Bodfeld Baskets repräsentieren zu dürfen. Dies wird mein erstes Jahr in Deutschland. Hoffentlich wird es eine erfolgreiche Saison mit dem neu zusammen gewürfelten Team und das hoffe ich nicht nur für uns als Team, sondern für uns als Verein- inklusive aller Fans, Verantwortlichen, Sponsoren und Spielern. Ich würde gerne schon heute mit dem Teamtraining beginnen, aber ich muss mich leider noch etwas gedulden. „

KJ ist der vierte im Bunde zur Mission „Neuanfang“ und der erste Guard auf den die Blau-Weißen in der kommenden Spielzeit setzen. Bisher im Kader: Kevin Weber, Michael Harvey und Candido Matoso van Eekel.

Hier ein paar Highlights von KJ:

http://www.youtube.com/watch?v=WnXn3PvVNFM

http://www.youtube.com/watch?v=Zf5izBlJw8o

kjactio3

  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren
  • Sponsoren

22. Spieltag
28.03.2015
BBO- SV Empor Berlin

95- 83

!WIR SIND MEISTER!

Aktuelle Tabelle

!WIR SIND MEISTER!

BBO 36
Tiergarten ISC 99 32
Berlin Baskets 26
VfB Hermsdorf 24
DBV Charlottenburg/Tusli 22
USV Potsdam 22
SSC Südwest Berlin 21
BG Zehlendorf 20
USV Halle Rhinos 18
ALBA Berlin 2 18
SV Empor Berlin 18
SV Berliner Brauerein 06



 

Neue Forumsbeiträge

Keine Beiträge vorhanden